ACM Monograph Series: Computer Chess

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ACM Monograph Series
ACM1.JPG
ACM2.JPG
Produktinformation
Autor: Monroe Newborn Preis:
Verlag: Academic Press; 1975 ISBN-10: 0125172508 (0-12-517250-8)
Seiten: 200 ISBN-13:
Sprache: englisch Sonstiges: gebunden
Inhalt / Rezension
Die Schachprogramme für Großrechner von Ende der 60er bis Mitte 70er Jahre sind Thema dieses Buches. Monroe Newborn lässt den Leser teilhaben an der Entwicklungsgeschichte und Austragung der ersten ACM-Turniere, die er ebenso mitinitiierte und organisierte, wie die erste WCCC World Computer Chess Championship 1974. Gesondert vorgestellt werden die Programme MacHack VI, Kaissa und sein eigenes Programm Ostrich. Im Appendix finden sich Endergebnis der 1. WCCC 1974 samt einigen Partien. Alle Partien im Buch sind in der beschreibenden Notation (Englisch: descriptive chess notation) abgedruckt.
Bewertung
Fazit: bedingt empfehlenswert
Rezensent: Peter Haupert