CXG Portachess II: Unterschied zwischen den Versionen

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
K
Zeile 18: Zeile 18:
| Colditz =  
| Colditz =  
| Rechentiefe =
| Rechentiefe =
| Verwandt = [[Schneider MK1]], [[CXG Portachess]], Schneider MK7, CXG Computachess IV
| Verwandt = [[Schneider MK7]], [[CXG Portachess]], CXG Computachess IV
| Zugeingabe = [[Stecksensorbrett]]
| Zugeingabe = [[Stecksensorbrett]]
| Zugausgabe = Rand-LED
| Zugausgabe = Rand-LED

Version vom 14. Februar 2015, 21:24 Uhr

CXG Portachess II (CXG-223)
CXG Portachess II.JPG
Hersteller Programmierer Markteinführung Elo
CXG Taylor, Mark; Levy, David 1984 849
Prozessor Takt RAM ROM
HD44801 0,4 Mhz 80 Byte 2,7 KB
Rechentiefe BT-2450 BT-2630 Colditz
Bibliothek keine
Display keins
Spielstufen 16
Einführungspreis
Prozessortyp Singlechip, 4 Bit
Stromversorgung 9V-Block und 9V-Netzteil
Maße
Verwandt Schneider MK7, CXG Portachess, CXG Computachess IV
Sonstiges
16 Spielstufen zw. 5-45 Sek.



Level Infobox
30 Sek / Zug 30 Min / Partie 60 Sek / Zug 60 Min / Partie Turnier Analyse
16


Infos
Der Portchess II enthält dasselbe Programm wie der CXG Portachess. 1992 wurde er erneut ohne Softwareänderung und im selben Gehäuse auf den Markt gebracht.