CompuChess Second Edition

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
CompuChess Second Edition
CompuChess Second Edition 1.JPG
Hersteller Programmierer Markteinführung Elo
Data Cash Systems / Staid Inc. 1978
Prozessor Takt RAM ROM
F8 (Fairchild 3850) 3,57 MHz 256 bytes 4 KB
Rechentiefe BT-2450 BT-2630 Colditz
Bibliothek Keine
Display 4 x 7 Segment
Spielstufen 6
Einführungspreis
Prozessortyp 8 Bit
Stromversorgung
Maße 19 x 12 x 4,3 cm
Verwandt CompuChess, Conic Master I
Sonstiges
Beherrscht die Spielarten Springerspiel und Amazonenkönigin. 1500 Mittelspielstellungen sind fest eingespeichert, läuft fast doppelt so schnell wie sein Vorgänger CompuChess. Das Programm wurde leicht überarbeitet und erzeugt teilweise andere Züge als der CompuChess.



Level Infobox
30 Sek / Zug 30 Min / Partie 60 Sek / Zug 60 Min / Partie Turnier Analyse
Stufe 3/4 Stufe 5 Stufe 6


Infos

  • Spielstufe 1 = 1 Sek.
  • Spielstufe 2 = 7 Sek.
  • Spielstufe 3 = 10 Sek. - 9 Min.
  • Spielstufe 4 = 10 Sek. - 9 Min.
  • Spielstufe 5 = 2 - 9 Min.
  • Spielstufe 6 = Analysestufe