Elektronika

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elektronika (Электроника) ist der Markenname für Heimcomputer, Taschenrechner und elektronisches Spielzeug der ehemaligen UdSSR und Russland. Produziert wurden diese in den Svetlana Werken von St. Petersburg. Die Bezeichnung IM steht für "Mikroprozessor-Spiel".