Novag Turquoise

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Version vom 14. Januar 2007, 03:34 Uhr von Chessguru (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schachcomputer der Marke Novag aus dem Jahre 199?.

Technische Daten:

Baujahr:          199?
Prozessor:        H8, 26,6 MHz, 16Bit
Speicher:         32 KB ROM, 1 KB RAM
Programmierer:    Dave Kittinger
Zugeingabe:       Drucksensoren
Bibliothek:       8.900 Halbzüge
Elo:              1940
Stellungstests:   
Verwandt:         Novag Zircon II, Novag Emerald Classic plus 
Spielstufen:      128
Maße (BxTxH):     28,5 x 33 x 2,5 cm
Netzteil:         Novag 8220, 9,0V / 0.3A (Plus außen!) / 6 x AA
Sonstiges:        8 klassische Schachstudien zum Nachspielen


Novag Turquoise.jpg