Revelation: Unterschied zwischen den Versionen

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
K
Zeile 6: Zeile 6:
 
| Hersteller = [[Phoenix Chess Systems]]
 
| Hersteller = [[Phoenix Chess Systems]]
 
| Markteinführung = [[2006]]
 
| Markteinführung = [[2006]]
| Preis = ca. 3.500 € inkl. Koffer
+
| Preis = ca. 3.500 €
 
| Prozessor = [[Xscale]]
 
| Prozessor = [[Xscale]]
 
| Prozessortyp = [[32 Bit]]
 
| Prozessortyp = [[32 Bit]]

Version vom 6. September 2009, 10:36 Uhr

Revelation
Hersteller Phoenix Chess Systems Jahr: 2006
Elo Engine abhängig Preis ca. 3.500 €
Programmierer Ruud Martin BT-2450 -
Prozessor Xscale BT-2630 -
Prozessortyp 32 Bit Colditz -
Takt 500 MHz Rechentiefe Engine abhängig
RAM 16 MB (seit 2009: 32 MB) Display Grafik LC-Display (128x64 Pixel)
ROM Engine abhängig Zugeingabe Magnetsensoren
Bibliothek Engine abhängig Zugausgabe 81 Feld LEDs
Spielstufen 64
Maße Spielfeldgröße 42 x 42 cm
Stromversorgung   Netzteil
Verwandt Resurrection II
Sonstiges
Eigenentwicklung von Ruud Martin (NED).


Revelation Display.jpg


Infos
Es können verschiedene Engines ausgewählt werden.

Enthalten sind momentan:

  • Rybka 2.2 von Vasik Rajlich
  • Deep Sjeng 3.0 und 1.8 von Gian-Carlo Pascutto
  • Ruffian 2.1 von Perola Valfridsson
  • Fruit ´05 und 2.1 von Fabien Letouzy
  • Toga 1.2 und 1.0 von Thomas Gaksch


Optionale Engines aus dem Jahr 2009:


Aktuelle Partien zwischen verschiedenen Engines auf Revelation werden regelmäßig im Forum veröffentlicht. Ebenso findet sich ein Thread zum Austausch über die Erfahrungen mit dem Revelation.

Laut Ruud Martin ist es möglich, UCI, Winboard und XBoard-Engines einzuspielen. Das Einspielen ist allerdings nur durch Ruud Martin möglich. Programmupdates (inkl. neue Engines) können vom Benutzer per Bluetooth (up and downlink) eingespielt werden. Verbindung mit dem PC ist möglich.

Ausstattung:

• Menügesteuertes Schachsystem mit Magnetsensor-Holzbrett
• LCD display (128*64 Pixel - seit 2009: 256 x 128 Pixel)
• Engine-Informationen, z.B. erwarteter Zug, Rechentiefe, Varianten
• Stellungseingabe
• unbegrenzte Zugrücknahme
• 64 Spielstufen
• Analyse-Funktion
• Partien speichern und laden
• akustische Signale für verschiedene Situationen
• Brett drehen
• Engine-Auswahl (interne oder PC-Engines per Bluetooth)
• Engine-Einstellungen (Hash, Pondering, etc..)
• Sprachauswahl (Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch)
• Installation neuer Engines oder Firmware per Bluetooth

Der Revelation mit Holzfiguren und Netzadapter kann im Koffer geliefert werden.

Datei:Revelation Koffer.jpg
firm box / Koffer



Aufgrund des großen Zuspruchs, gliederte sich die 3. Online Aktivschach Weltmeisterschaft 2007 in 4 Teile. Im sogenannten Abschlussturnier wurde dann der Titel des absoluten Weltmeisters ausgespielt. Mit 8 Punkten aus 10 Partien erspielte der Revelation Rybka den Titel absoluter Schachcomputer Weltmeister.

  Abschlussturnier um den Titel des absoluten Weltmeisters

Runde 1
United States.gif Revelation Rybka United States.gif Fidelity Elite V11 68060 1 : 0
France.gif Resurrection Fruit 2.1 France.gif Resurrection Fruit ´05 1 : 0
France.gif Resurrection Toga II 1.2 Netherlands.gif Mephisto Atlanta 1 : 0
Runde 2
United States.gif Fidelity Elite V11 68060 Netherlands.gif Mephisto Atlanta 0 : 1
France.gif Resurrection Fruit ´05 France.gif Resurrection Toga II 1.2 0 : 1
United States.gif Revelation Rybka France.gif Resurrection Fruit 2.1 ½ : ½
Runde 3
Netherlands.gif Mephisto Atlanta France.gif Resurrection Fruit ´05 0 : 1
France.gif Resurrection Fruit 2.1 United States.gif Fidelity Elite V11 68060 1 : 0
France.gif Resurrection Toga II 1.2 United States.gif Revelation Rybka 0 : 1
Runde 4
United States.gif Fidelity Elite V11 68060 France.gif Resurrection Fruit ´05 0 : 1
United States.gif Revelation Rybka Netherlands.gif Mephisto Atlanta ½ : ½
France.gif Resurrection Fruit 2.1 France.gif Resurrection Toga II 1.2 1 : 0
Runde 5
France.gif Resurrection Toga II 1.2 United States.gif Fidelity Elite V11 68060 1 : 0
Netherlands.gif Mephisto Atlanta France.gif Resurrection Fruit 2.1 0 : 1
France.gif Resurrection Fruit ´05 United States.gif Revelation Rybka 0 : 1
Runde 6
United States.gif Fidelity Elite V11 68060 United States.gif Revelation Rybka 1 : 0
France.gif Resurrection Fruit ´05 France.gif Resurrection Fruit 2.1 1 : 0
Netherlands.gif Mephisto Atlanta France.gif Resurrection Toga II 1.2 0 : 1
Runde 7
Netherlands.gif Mephisto Atlanta United States.gif Fidelity Elite V11 68060 0 : 1
France.gif Resurrection Toga II 1.2 France.gif Resurrection Fruit ´05 ½ : ½
France.gif Resurrection Fruit 2.1 United States.gif Revelation Rybka 0 : 1
Runde 8
United States.gif Fidelity Elite V11 68060 France.gif Resurrection Fruit 2.1 0 : 1
United States.gif Revelation Rybka France.gif Resurrection Toga II 1.2 ½ : ½
France.gif Resurrection Fruit ´05 Netherlands.gif Mephisto Atlanta ½ : ½
Runde 9
France.gif Resurrection Fruit ´05 United States.gif Fidelity Elite V11 68060 1 : 0
Netherlands.gif Mephisto Atlanta United States.gif Revelation Rybka 0 : 1
France.gif Resurrection Toga II 1.2 France.gif Resurrection Fruit 2.1 0 : 1
Runde 10
United States.gif Fidelity Elite V11 68060 France.gif Resurrection Toga II 1.2 ½ : ½
France.gif Resurrection Fruit 2.1 Netherlands.gif Mephisto Atlanta 1 : 0
United States.gif Revelation Rybka France.gif Resurrection Fruit ´05 1 : 0



Rang Gerät Punkte SB
1 Revelation Rybka 8,0 / 10 -
2 Resurrection Fruit 2.1 7,5 / 10 -
3 Resurrection Toga II 1.2 5,5 / 10 -
4 Resurrection Fruit ´05 5,0 / 10 -
5 Fidelity Elite V11 68060 2,5 / 10 -
6 Mephisto Atlanta 1,5 / 10 -