SG 1001: Unterschied zwischen den Versionen

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
 
Dieses Mephisto Netzgerät SG 1001 ist nicht serienmäßig auf den Markt gekommen.
 
Dieses Mephisto Netzgerät SG 1001 ist nicht serienmäßig auf den Markt gekommen.
 
Es wurde für Versuche und ausgewählte Programmtester zur Verfügung gestellt.
 
Es wurde für Versuche und ausgewählte Programmtester zur Verfügung gestellt.
Das besondere ist das hier die Voltzahl in 0,1 Volt von
+
Das besondere ist das hier die Voltzahl in 0,1 Schritten von
 
3 - 6 Volt regelbar einzustellen ist.
 
3 - 6 Volt regelbar einzustellen ist.
 
Dieses Gerät wurde für ein Mephisto Glasgow verwendet, exakt 5 Volt Einstellung.
 
Dieses Gerät wurde für ein Mephisto Glasgow verwendet, exakt 5 Volt Einstellung.
 
Die Abmessungen sind schon gewaltig mit ca. 20 cm lang und 9,5 cm breite.
 
Die Abmessungen sind schon gewaltig mit ca. 20 cm lang und 9,5 cm breite.
 
 
Hoch ist das Teil 7 cm.
 
Hoch ist das Teil 7 cm.
  

Version vom 13. Juni 2011, 10:26 Uhr

Dieses Mephisto Netzgerät SG 1001 ist nicht serienmäßig auf den Markt gekommen. Es wurde für Versuche und ausgewählte Programmtester zur Verfügung gestellt. Das besondere ist das hier die Voltzahl in 0,1 Schritten von 3 - 6 Volt regelbar einzustellen ist. Dieses Gerät wurde für ein Mephisto Glasgow verwendet, exakt 5 Volt Einstellung. Die Abmessungen sind schon gewaltig mit ca. 20 cm lang und 9,5 cm breite. Hoch ist das Teil 7 cm.

Technische Einzelheiten: Ausgang 3-6 V / max. 1000mA (Plus innen) Steckerdurchmesser (außen/innen) 5,5mm / 2,1mm