TEC Schachcomputer

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Version vom 20. Juli 2021, 18:12 Uhr von Chessguru (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
TEC Schachcomputer
TEC.jpg

© Picture by Michael Watters - chesscomputeruk.com

Hersteller Programmierer Markteinführung Elo
TEC Jennings, Peter 1981 797
Prozessor Takt RAM ROM
6504 1 Mhz 320 Byte 5 KB
Rechentiefe BT-2450 BT-2630 Colditz
Bibliothek 32 Eröffnungen mit 16 Halbzügen
Display 4-stellige 7-Segment Anzeige
Spielstufen 8
Einführungspreis 278 DM
Prozessortyp 8 Bit
Stromversorgung eingebautes Netzteil
Maße 35 x 22,5 x 6 cm
Verwandt Novag Chess Champion MK II, Commodore Chessmate
Sonstiges
Enthält Programm Microchess 1.5, integriertes Steckschachbrett



Infos
Spielt zu Anfang und Ende der Partie eine Tonfolge