Turniermaschine

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Turniermaschinen (TM) waren Spezialanfertigungen der Firma Mephisto für die jeweiligen Weltmeisterschaften der WMCCC. Vermutlich wurden davon zwischen 25 und 100 Geräte zum Preis von je 15.000 DM vekauft.

s.h.: