Chafitz Boris

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Applied Concepts INC. Boris
BorisTasten.jpg
Hersteller Chafitz / Applied Concepts (in Deutschland Sandy)
Markteinführung 1978
Preis ~250 €; in Deutschland 425 bis 450 € es gab mehrere Anbieter für den Boris
Prozessor F8 (MK3850)
Prozessortyp 8 Bit
Takt 1 MHz (Quarz = 2,07 MHz)
RAM 256 Byte
ROM 2.5 KB
Bibliothek nicht vorhanden
Programmierer Lindsay, David
Elo Aktivschach 979 / SSDF 1267
Rechentiefe 4 Züge für jede Seite
BT-2450
BT-2630
Colditz 250,5
Verwandt Chafitz Boris Master / Chafitz Boris Diplomat
Zugeingabe Tastatur
Zugausgabe Display
Display 8-stellige 16-Segment LED Anzeige
Stromversorgung "Boris operates on only 8 watts of 117VAC Voltage." Wurde in Deutschland mit 220V 1A Netzteil geliefert
Spielstufen Zeitvorgabe von 1 sec .. 100 h; unendlich durch erneute Zeiterhöhung; 5 empfohlene Stufen ( A - E / s.h. Bild)
Maße 25 x 20 x 8 cm
Sonstiges
80 Zufallsgesteuerte Kommentare wie z. B. "IS THIS A TRAP?"; oder "GIVE ME MORE TIME"


BorisLogo.jpg

Die "inneren" Werte

Mitunter weist die Platine des Boris eine schlampige Verarbeitung auf. Diversen Lötstellen mangelt es an ausreichend Lötzinn, die Verdrahtung von Display und Tastatur ist wenig Vertrauen erweckend, die platinenseitige Verdrahtung des Adapterkabels ist katastrophal:

Es droht Kurzschlussgefahr, wenn das nicht gegen mechanische Überlastung gesicherte Adapterkabel (ein einfacher Knoten hätte schon genügt) zu sehr beansprucht wird!

Ferner ist festzustellen, dass der interne Spannungsregler eine enorme Hitze entwickelt. Sollte ein Boris jemals zerlegt werden müssen, ist dieser Regler vom kühlenden Rahmen abzuschrauben.

Beim Wiedereinbau ist zwingend auf eine perfekte Wärmeableitung des Reglers zu achten!

Möglicherweise hatte mein Vorredner ein Montagsgerät meine beiden Boris laufen oft tagelang. Aussetzer gabe es noch keine auch ohne Währmeableitung.

Wenn man das Gerät zerlegt, wird man feststellen das sich das Schaumgummi zwischen Tasten und Sensorplatine wegen Materialermüdung auflöst, was aber keinerlei Auswirkung auf den Gebrauch hat.


Bilder

Bedienung und Stellungseingabe

Boris-Bedienung.jpg

Mit der Taste Rank werden 8 Spielfelder mit darauf befindlichen Spielsteinen reihenweise angezeigt. So lassen sich leicht andere Figuren platzieren. B/W dient zur Umschaltung der Spielfarbe.


Empfohlene Spielstufen