Saitek Pocket Plus Trainer

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saitek Pocket Plus Trainer
Hersteller Saitek Jahr: 1990
Elo Preis ~50 €
Programmierer Barnes, Craig BT-2450
Prozessor BT-2630
Prozessortyp Singlechip Colditz
Takt 2 MHz Rechentiefe Halbzüge
RAM Display
ROM 8 KB Zugeingabe Stecksensorbrett
Bibliothek 250 Halbzüge Zugausgabe 16 Rand LEDs
Spielstufen 16
Maße 11 x 16,4 x 1,8 cm, Spielfläche 7,3 x 7,3 cm, Königshöhe 0,7 cm
Stromversorgung   Batterie = 3 x AAA
Verwandt Saitek Mk 12 Trainer
Sonstiges
Anzeige des berechneten Zuges, Zugrücknahme (6 HZ), Positionsspeicher, Stellungsbewertung, Trainerfunktion, Trainingsstufen, begleitendes Lehrbuch



Level Infobox
30 Sek / Zug 30 Min / Partie 60 Sek / Zug 60 Min / Partie Turnier Analyse
Saitek Pocket Plus Trainer


Infos
Saitek Art. Nr. 115C. Dieses Gerät wurde von Saitek in drei Varianten verkauft, die erste Ausführung hatte die Bezeichnung Saitek Pocket Plus mit 5 KB Programm und 8 Spielstufen (Art. Nr. 115), die zweite Ausführung trug die Bezeichnung Saitek Pocket Plus Trainer (Art. Nr. 115B) und unterscheidet sich von der ersten Ausführung lediglich um das beigefügte Lehrbuch . Erst mit der dritten Auführung (Art. Nr. 115C) wurde der Speicher auf 8 KB erweitert und die Anzahl der Spielstufen verdoppelt.