CXG Sphinx Concerto

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
CXG Sphinx Concerto
Concerto.jpg
Hersteller Programmierer Markteinführung Elo
CXG Horvath, Gyula 1993 1792
Prozessor Takt RAM ROM
H8 10 MHz (20 MHz Quarz) 1 KB 32 KB
Rechentiefe BT-2450 BT-2630 Colditz
1720
Bibliothek ca. 3.000 Positionen
Display 5stellige 7 Segmentanzeige
Spielstufen 100
Einführungspreis
Prozessortyp 8 Bit
Stromversorgung Netz 9V / Batterie 4x AA
Maße 30 x 26,3 x 2,4 cm
Verwandt Krypton Challenge, CXG Legend
Sonstiges
Rollanzeige von Zeit, 3 HZ Hauptvariante und Bewertung



Level Infobox
30 Sek / Zug 30 Min / Partie 60 Sek / Zug 60 Min / Partie Turnier Analyse
53 79 58 85 92 94


Infos



Weblinks