Mephisto I: Unterschied zwischen den Versionen

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 66: Zeile 66:
Kg1 Bxe3+ 35. Kh2 Bxf4+ 36. Kg1 Qg3+ 37. Kf1 Qxh3+ 38. Ke1 Qh1+ 39. Kf2 e3# 0-1
Kg1 Bxe3+ 35. Kh2 Bxf4+ 36. Kg1 Qg3+ 37. Kf1 Qxh3+ 38. Ke1 Qh1+ 39. Kf2 e3# 0-1
</pgn>
</pgn>
[[Bild:Modul I.JPG|right|400px|thumb|Blick auf die Modulplatine]]
[[Bild:Mephisto-I.jpg|left|thumb|350px|Werbeprospekt]]
}}
}}
|}
{| border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"
| [[Bild:Mephisto-I.jpg|left|thumb|350px|Werbeprospekt]]
| [[Bild:Mephisto1.jpg|left|thumb|355px|Werbeprospekt]]
|-
|colspan="2"| [[Bild:Modul I.JPG|center|500px|thumb|Blick auf die Modulplatine]]
|}
|}


[[Kategorie:Schachcomputer]]
[[Kategorie:Schachcomputer]]

Version vom 1. Januar 2016, 16:06 Uhr

Mephisto I
Mephi I.jpg

© Sascha Warnemünde

Hersteller Programmierer Markteinführung Elo
Mephisto Thomas Nitsche & Elmar Henne 1980 1252
Prozessor Takt RAM ROM
1802 3.5 MHz 1 KB 6 KB
Rechentiefe BT-2450 BT-2630 Colditz
Bibliothek 215 Züge bei 35 Varianten
Display 4-stellige 7-Segment Anzeige
Spielstufen 8 Spielstufen und 8 Problemstufen
Zugeingabe Tastatur
Zugausgabe Display
Einführungspreis 548 DM (275 €)
Prozessortyp 8 Bit
Stromversorgung Batterie = 4 x AA, Netz = HG 4200 oder HGN 5002
Maße 17 x 11 x 4 cm
Verwandt Mephisto II
Sonstiges
Spitzname: "Das Brikett", siehe auch Das Mephisto 3-Projekt



Level Infobox
30 Sek / Zug 30 Min / Partie 60 Sek / Zug 60 Min / Partie Turnier Analyse
~A3 (25 Sek.) - ~A4 (50 Sek.) - A6 A8


Infos

Beispielpartien:


Werbeprospekt
Werbeprospekt
Blick auf die Modulplatine