Novag Amber

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Novag Amber
Novag Amber.jpg
Hersteller Programmierer Markteinführung Elo
Novag Kittinger, David 1997 1940
Prozessor Takt RAM ROM
H8/300 Family 13,3 MHz (Quarzoszillator 26,6 MHz) 1 KB 32 KB
Rechentiefe BT-2450 BT-2630 Colditz
12 Halbzüge
Bibliothek 8900 Halbzüge
Display 6-stellige 7-Segmentanzeige
Spielstufen 128
Zugeingabe Drucksensoren
Zugausgabe keine LEDs
Einführungspreis
Prozessortyp 8 Bit, Singlechip
Stromversorgung Netz 9,0V (Novag 8210) / Batterie 4 x AAA
Maße 10,1 x 19 x 7,1 cm, Spielfeld 8,8 cm, Königshöhe 1,1 cm
Verwandt Novag Turquoise, Novag Emerald Classic plus
Sonstiges

  • Zufallsgenerator
  • macht Zugvorschläge
  • Schachtrainerfunktion
  • Schiedsrichterfunktion
  • Eröffnungsbibliothek mit Trainerfunktion
  • Autoplay
  • Kann Spiel aufgeben
  • integrierte Trainigsspiele



Level Infobox
30 Sek / Zug 30 Min / Partie 60 Sek / Zug 60 Min / Partie Turnier Analyse
AT 6 SD 7 AT 8 SD 13 TR 15 AN 8


Infos